Patientenveranstaltung zu "Chronischem Rückenschmerz"

„Chronischer Rückenschmerz“:
Die Patientenveranstaltung fand am 26. November 2009 in Kooperation mit Prof. Dr. med. Joachim Sieper / Regionales Rheumazentrum Berlin e.V., dem Kuratorium Knochengesundheit e.V., der Deutschen Vereinigung Morbus Bechterew Berlin-Brandenburg e.V. und dem Behinderten-Sportverband Berlin e.V. in der Urania statt.

Programmarchiv:

Wissenschaftliche Leitung und Moderation: Prof. Dr. med. Joachim Sieper

Programm:

17.00 Uhr

Begrüßung und Moderation

Prof. Dr. med. Joachim Sieper

Regionales Rheumazentrum Berlin e.V.

 

Grußwort

Dr. med. Helmut Sörensen

Präsident Deutsche Rheuma-Liga Berlin e.V.

 

Grußwort

Manfred Stemmer

2. Vorsitzender

Deutsche Vereinigung Morbus Bechterew,

Landesverband Berlin-Brandenburg e.V.

17.15 Uhr

Vortrag:

Sport und Rückenschmerz – Was passt zusammen?

Dipl. med. Karen Bieneck

Reha-Tagesklinik im Forum Pankow

 

Vortrag:

Können Wirbelsäulen-entzündungen Rückenschmerzen erklären?

Prof. Dr. med. Joachim Sieper

Regionales Rheumazentrum Berlin e.V.

18.30 Uhr

Pause und Mitmachprogramm:

Mit Rückenschmerz leben – Therapie, Angebote und Bewegung in der Praxis

Therapiemöglichkeiten, Bewegungsübungen, Informationen zu Kurs-, Gruppenangeboten und Selbsthilfe, Ärzten, die für Fragen zur Verfügung stehen

19.15 Uhr

Vortrag:

Macht Osteoporose Rückenschmerzen?

Dr. med. Jutta Semler

1. Vorsitzende Kuratorium Knochengesundheit e.V.

 

Vortrag:

Ist die Bandscheibe an allem Schuld?

Dr. med. Martin Talke

Orthopäde/Rheumatologie

20.30 Uhr

Ende

 

Rahmenprogramm im Foyer: Informationen – Imbiss – Ergotherapie – u.v.m.

 Mit freundlicher Unterstützung von

EXTERNUM